COSTA DORADA Im Süden von Cataluña (Katalonien) liegt die Costa Dorada (zu deutsch: die vergoldete Küste) mit  seinen viele kleinen Dörfern am Meer, die auf eine große Seefahrts-tradition zurück zufolgen sind.  Die Strände sind lang mit viel feinem Sand. Die große Auswahl an Ferienwohnungen in dem Gebiet  und seiner Ruhe und Erholsamkeit charakterisieren die Costa Dorada als beliebtes urlaubsziel für  Familien mit Kindern und älteren Menschen. Die 20 Gemeinden die, die Costa Dorada formen, erstrecken sich über einen Küstenstreifen von 216  Kilometern, mit 786 Hektar Sandstränden und klarem Wasser. Zwischen dem Meer und den Bergen  liegen die Dörfer und Felder, in denen vorallem Johannisbrot-, Haselnüsse,- Mandeln-und Gemüse  angebaut werden aber auch Weinbergen und Olivenhainen sind hier zu finden.  Das ganze Gebiet hat, einschließlich Hotels, Campingplätze und Ferienwohnungen mehr als  fünfhunderttausend Gästebetten, die im Durchschnitt von 3.5 Millionen Urlaubern pro Jahr Besucht  werden. Im Inneren des Festlandes befinden sich leicht zugängliche Orte und Städte von Interesse (wie z.B.  Reus, Valls, Montblanc, Tortosa) und großen mittelalterlichen Klöstern: Poblet, Santes Creus und Scala  Dei, sowie malerische Landschaften (Prades, Siurana) mit steil abfallende Gebirgszügen und mit  Jagdrevieren (Tivissa, Cardo und Ports de Tortosa) und das einzigartige, weite Ebrodelta mit seinem  Labyrinth aus Bewässerungsgräben und Lagunen. 
SALOU, PARK PORT AVENTURA  VIDEO  HOTEL PLAYA PARK*** Salou
Hotel CALA FONT****
Hotel Best Club Cap Salou***
Hotel Blaumar****
Golden Donaire Beach*** La Pineda Salou Salou Salou